Philosophie

„Més que un club“ – „Mehr als ein Verein“

 

Der Slogan von den TSV Fußballern. Wo kommt er her, was soll er bedeuten?

 

Wie die Sprache schon andeutet, nicht aus Deutschland. Der FC BARCELONA wirbt mit diesem Slogan, der auch Bestandteil ihrer Satzung ist. Der Club möchte für seine Anhänger mehr sein als ein Verein. Er möchte Werte vermitteln, wie zum Beispiel die Zusammenarbeit mit UNICEF verdeutlicht.

 

Was hat dies mit dem TSV O zu tun? In Bezug auf den Fußballsport in der Region Donau/ Isar sind sicher einige Punkte zu erwähnen, die den TSV Oberhaunstadt so einzigartig machen.

 

1. Durchmarsch von der A-Klasse in die Bezirksliga mit Baudoin Ribakare

Die TSV Abteilungsleiter Wolfgang Fries sen. und Hans Hofmeier wurden belächelt als sie den „schwarzen Trainer“ Ribakare verpflichteten. Nationaltrainer von Burundi und von Ruanda? Raumdeckung, viermal Training die Woche...wie lange sollte das gut gehen? Zum Glück recht lange und mit viel Erfolg! Der Fleiß der jungen Truppe sollte sich ausbezahlen, wie der Erfolg mit dem Aufstieg bis in die Bezirksliga belegen. Zeitungsartikel über den TSV Oberhaunstadt und Baudouin Ribakare waren in der Süddeutschen Zeitung, im Fußballfachmagazin RUND und sogar im STERN zu lesen.

 

2. Unsere Ehrenamt-Crew

Angefangen von unserem Vorstand, der Abteilungs- und Jugendleitung, die Trainer der 15 ! Teams, die Teambetreuer, unserem Kassenhäusl-Team, unseren Ordnern am Eingang, unserem einmaligen Stadionsprecher, die Homepage-Admins, unser Pressesprecher, Eltern der Jugendspieler und unserer Förderverein „Fördinand“...alle helfen zusammen, wie bei einer großen Familie!

 

3. Spielphilosophie des TSV

Der Anreiz ist nach wie vor groß sich beim TSV O, einem modernen Verein mit moderner Spielphilosophie (4er-Kette) und jungen Talenten anzuschließen. Der Grundstein liefert die sehr gute Nachwuchsarbeit der TSV Jugendtrainer (viele ehemalige „Erste- und Zweitemannschaftspieler“, Trainer mit C- und B-Lizenz bzw. langjährigem Trainerengagement). In den nächsten Jahren sollten dies die Basis schaffen, um den Seniorenbereich mit guten Fußballern/-innen zu versorgen und weitere Haunstädter Identifikationsfiguren herauszubringen.

 

Sei Dabei,

 

TSVOBERHAUNSTADT „mehr als ein Verein“

Nächste Spiele


Saison 2018/2019

Punktspiele:

So, 19.08.2018
15:00 Uhr
TSVO - TSV Großmehring

17:00 Uhr
TSVO II - FC Nassenfels